Sonnenstrahlen – Deine Herzmauern beginnen zu schmelzen

Sonnenstrahlen – Deine Herzmauern beginnen zu schmelzen

Vor kurzem habe ich darüber nachgedacht, wie das Herz in Frieden und Harmonie seine Arbeit verrichten kann.

 

Bluthochdruck, Herz stolpern, Kummer und Angst lassen das Herz immer wieder aus dem natürlichen Rhythmus geraten. Doch wie schaffen wir es, in Sicherheit und voller Vertrauen mit unserem Herzen vereint zu sein?

Diese Frage habe ich an Mutter Erde, Gaia  bei meiner letzten gedanklichen Kommunikation mit ihr gestellt. Sie teilte mir dazu folgendes mit:

 

Gaia spricht:

„ Tief im Herzen der Menschen befindet sich ein Irrgarten. Abzweige, Türen und Hindernisse haben vor langer Zeit den Blick auf die eigenen Bedürfnisse versperrt. Alle Erlebnisse  befinden sich hier abgespeichert. Dadurch, dass der Mensch so schnell vergisst oder verdrängt, hat das Herz keinerlei Unterstützung diese Informationen zu verarbeiten. Auf Dauer wird es schlichtweg zu eng. Druck, Anspannung und der flache Atem lassen das Herz pusten. Es ist wichtig, dass sich jeder seiner tiefen emotionalen Verletzungen  bewusst wird. Nur so kann sich auflösen was zuvor im Irrgarten des Herzens versteckt lag.“

 

„Sicherlich ist jetzt deine nächste Frage an mich: wie kann der Mensch diese Emotionen aufspüren?“

 

Hier braucht es deinen Spürsinn. Richtungsweisend sind die aktuellen Körpersymptome  des Menschen. Erkennbar wird dadurch wo die Energie frei fließen kann und wo sie stockt. Wenn die Zugänge im Körper verstopft sind, können weder Blutfluss noch andere lebenswichtige Leitbahnen ungehindert fließen. Das bedeutet der innere Irrgarten sucht sich immer wieder neue Wege. Ein unüberschaubares Knäuel von wirr angelegten nicht  miteinander verbundenen Sackgassen ist entstanden.

 

Als allererstes sollte dieses Durcheinander in eine neue Form gebracht werden. Damit überhaupt erkennbar wird, was wozu gehört. Manches kann durch ein hinein spüren in den Körper, anderes durch hinterfragen sichtbar werden.

Im Anschluss erfolgt eine Bestandsaufnahme, was darf bleiben und was muss dringend in die Heilung kommen, damit das Herz wieder voller Kraft und Zufriedenheit arbeiten kann.

Im nächsten Schritt liegt der Kern aller Ursachen, wie weit traust du dich in die tiefen deines Herzens zu schauen, um deiner Angst, der Trauer oder deinem größten Schmerz zu begegnen.“

 

Gaia, Mutter Erde hat mir noch viel mehr Wissen zur Herzheilung übermittelt. Dieses möchte ich gerne in der Tiefe mit dir teilen.

 

In einem vierwöchigen Online Kurs helfe ich dir deine Berufung zu leben, damit du deine heilenden Fähigkeiten entwickeln und leben kannst.

Zeitgleich findet diese Fortbildung  zum „energetischen Herzheiler“ in meiner Naturheilpraxis bei Braunschweig statt.

 

Habe ich dein Interesse geweckt, dann vermerke ich dich gerne unverbindlich auf meiner Warteliste. Sobald dann die Termine feststehen, melde ich mich wieder bei dir.

Wenn du vorher mehr Informationen zum Ablauf, Kosten…  haben möchtest, schreibe mir unter Email@brittabrandt oder rufe mich doch direkt unter 01776738916 an.

 

Deine Britta